Aktuelles aus Bopfingen

Der Gemeinderat der Stadt Bopfingen hat am Donnerstag, 18. Mai 2017 , in öffentlicher Sitzung den Entwurf des Bebauungsplans »Gewerbegebiet Mühlried – 1. Änderung und Erweiterung«, Gemarkung Oberdorf, und den Entwurf der zusammen mit ihm aufgestellten Örtlichen Bauvorschriften gebilligt und beschlossen, diesen nach § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen. mehr...
Der Gemeinderat der Stadt Bopfingen hat am Donnerstag, 18. Mai 2017 , in öffentlicher Sitzung aufgrund von § 2 Abs. 1 BauGB beschlossen, für den Bereich »Gemeines Feld – Erweiterung West II«, Gemarkung Oberdorf einen Bebauungsplan aufzustellen und eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 BauGB durchzuführen. mehr...
Der Gemeinderat der Stadt Bopfingen hat am Donnerstag, 18. Mai 2017 , in öffentlicher Sitzung aufgrund von § 2 Abs. 1 BauGB beschlossen, für den Bereich »Gemeines Feld – Erweiterung West I«, Gemarkung Oberdorf einen Bebauungsplan aufzustellen und eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit nach § 3 Abs. 1 BauGB durchzuführen. mehr...

Veranstaltungen

Veranstaltungsort:

Rathausscheune

Veranstalter:

Holzsägergruppe Trochtelfingen

Veranstaltungsort:

Festzelt an der Egerhalle

Veranstalter:

Musikverein Aufhausen

Veranstalter:

Förderverein Gemeindehaus Kerkingen

Veranstaltungsort:

Schloss Baldern

Veranstalter:

Rosetti internat. Gesellschaft

Veranstaltungsort:

Kindergarten/Gemeindehaus Kerkingen

Veranstalter:

Kath. Kindergarten Kerkingen


Kontakt

Stadt Bopfingen
Marktplatz 1
73441 Bopfingen

Fon: +49(0) 7362 801-0
Fax: +49(0) 7362 801-99
infobopfingen@bopfingen.de


Kinderferienbetreuung

Vom 14. August bis 1. September 2017 bietet das DRK zusammen mit der Stadt Bopfingen eine Kinderferienbetreuung im DRK-Jugendzentrum Bopfingen an. Das Angebot ist für Kinder und Jugendliche von 6 bis 14 Jahren. Die Mindestanmeldezeit beträgt 5 Tage. Die Plätze sind begrenzt.

Das Anmeldeformular finden Sie hier (65,8 KB).


Saisoneröffnung auf Schloss Baldern

In wenigen Wochen ist es wieder soweit: Schloss Baldern startet in die neue Saison 2017. Ab dem 1. April können Besucher aufs Neue die barocken Salons, die fürstliche Waffensammlung und den meisterhaften Festsaal besichtigen. Auch das Schlosscafé öffnet zugleich und bietet den Schlossbesuchern wieder Kaffee, Kuchzen, Snacks und Getränke an.

Neu ab diesem Jahr: in Vorbereitung auf das Jubiläumsjahr 2018 (300 Jahre Schloss Baldern; 1718 - 2018), diversen Vermietungen, Veranstaltungen und Sanierungen werden die Öffnungszeiten in diesem Jahr etwas angepasst und ändern sich wie folgt:

Öffnungszeiten 2017:

Donnerstag und Freitag 13.00 Uhr - 17.00 Uhr
Wochenende, Feiertage und Ferien (Dienstag bis Sonntag) 10.00 Uhr - 18.00 Uhr

Für Gruppen werden nach vorheriger Anmeldung auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten jederzeit Führungen angeboten.

Bitte beachten Sie: Vom 20. bis 26. Juli ist das Schloss wegen einer Veranstaltung für Besucher nicht zugänglich!

 
powered by KIRU